Demnächst zwei neue Signatur-Kombinationen in Kanada?

Aktualisiert: Sept 24

Laut einer Pressemitteilung der Bank of Canada vom 17. September 2020 wird die Senior Deputy Gouverneurin Carolyn A. Wilkins, deren Unterschrift auf den derzeit im Umlauf befindlichen Polymer-Nanknoten erscheint, keine zweite Amtszeit anstreben. Ihre derzeitige Amtszeit endet am 1. Mai 2021. Der Verwaltungsrat der Zentralbank beginnt nun mit der Suche nach ihrem Nachfolger.


Die Abbildung zeigt Stephen Poloz links und Carolyn Wilkins rechts (Abb. Website des Bank of Canada Museum).


Die derzeit im Umlauf befindlichen kanadischen Banknoten (alle Nennwerte) werden von Carolyn A. Wilkins und Stephen S. Poloz (die von 2013 bis 2020 als Gouverneur der Bank of Canada fungierte) unterzeichnet. Der derzeitige Gouverneur der Bank of Canada ist Richard Tiffany "Tiff" Macklem: Er trat am 3. Juni 2020 die Nachfolge von Stephen Poloz an (https://www.bankofcanada.ca/2020/05/tiff-macklem-appointed-governor-bank-canada). Die erste "Wilkins-Macklem"-Banknote wurde jetzt vor kurzem in den Umlauf gebracht, Nennwert 50 Kanadische Dollars. Werden wir andere Nennwerte sehen? Werden noch welche vor dem 1. Mai 2021 mit den "Wilkins-Macklem"-Unterschriften gedruckt und ausgegeben?

Die Zeit wird es zeigen ... und wenn Banknoten nach dem 1. Mai 2021 gedruckt werden, werden sie dann die Signatur-Kombination "*****-Macklem" enthalten (***** steht für den Nachfolger oder die Nachfolgerin von Frau Wilkins).


Kanada hat bis jetzt Polymer-Banknoten mit vier verschiedenen Unterschriften-Kombinationen ausgegeben:

  • Macklem / Carney

  • Macklem / Poloz

  • Wilkins / Poloz

  • Wilkins / Macklem

Abbildung der 20-Dollars-Banknote von Stane Straus (www.polymernotes.org ).


Detail-Abbildung der $50-Banknote von James Bradly Huang.


Donald Ludwig & Stane Straus (www.polymernotes.org )

#Nachrichten #Weltbanknoten #Amerika #Kanada #Dollar #Ludwig #Straus