top of page

Einladung zur 53. NUMISMATA München

In einem aktuellen Rundschreiben an den Fachhandel lädt das NUMISMATA-Team nach fast dreijähriger Corona bedingter Zwangspause wieder nach München ein!

Natürlich ist zur NUMISMATA auch der Papiergeldhandel willkommen und der Battenberg Gietl Verlag wird ebenfalls mit einem Stand vertreten sein.

















Rundschreiben / Pressemitteilung


Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, nach gezwungener Pause laden wir Sie mit größter Freude zur NUMISMATA ein, dem Klassiker unter den Münzbörsen! Am 4. und 5. März 2023 im bekannten MOC in München werden wir gemeinsam nach alt bewährtem Konzept eine Messe der neuen Generation und mit neuen Akzenten gestalten. Die NUMISMATA hat sich in Vergangenheit in ihrer Art und Vielfalt des Angebots als eine der größten Münzen-Messe der Welt etabliert. Sie hat sich zu einem der wichtigsten Treffpunkte für das Numismatik-interessierte Publikum entwickelt. Diese Wiederzusammenkunft wird sehnlich erwartet von Sammlern, Geldanlegern und Anbietern. Sammler und Händler aus ganz Europa, ja der ganzen Welt werden in der ersten Märzwoche in München erwartet. Die Winterpause der Messe lassen wir gemeinsam hinter uns. Es wird der Frühling der Natur und der Frühling der NUMISMATA sein. Wenn Sie als Aussteller an der Messe teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte hier an: https://www.numismata.de/muenchen/anmeldung/aussteller/ Schicken Sie bitte Ihre Anmeldung bis spätestens 31. Dezember 2022 an uns. Gutscheinbesitzer bekommen Vorrang bei der Platzvergabe bei der Anmeldung bis zum

15. Dezember 2022. Nach Einplanung Ihres Standes erhalten Sie die Rechnung und weitere Informationen. Wenn Sie als Facheinkäufer an der Messe teilnehmen möchten, melden Sie sich bitte hier an: https://www.numismata.de/muenchen/anmeldung/facheinkaufer/ Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit! Mit freundlichen Grüßen Angela Modes Veranstaltungsteam NUMISMATA International Münzen Modes Inh. Angela Modes Reichenbachstr. 17 80469 München Germany


Tel. +49 - 89 - 260 39 42 Fax. +49 - 89 - 260 90 60 E-Mail: info@numismata.de Web: www.numismata.de

bottom of page