Leserpost: Nachwuchsförderung



Hallo Herr Grabowski,

auf den Leserbrief des Geschichtslehrers Timo Kiel in "Münzen & Sammeln" für Mai 2021 kann ich ihm ei paar sehr stark gebrauchte Geldscheine für seinen Unterricht anbieten (Erhaltung V).

Da ich "seine" Idee in meinem Beruf als Lehrer (inzwischen im Ruhestand) schon in den 1990er Jahren erfolgreich umgesetzt habe, kann ich ihm einige Scheine über sie zukommen lassen.

Die Schülerinnen und Schüler brachten mir damals weitere alte Scheine z.B. von den Großeltern für meinen Unterricht mit.

Bitte geben Sie das alte Geld an Herrn Kiel weiter. Vielen Dank!

G. Friedrich


Antwort der Redaktion:

Herzlichen Dank für Ihre Sendung vom 28.4.21 zur Unterstützung der Aktion "Geldscheine im Geschichtsunterricht" und damit auch zur Nachwuchsförderung.

In unserem Online-Magazin "www.geldscheine-online.com" berichten wir regelmäßig über den aktuellen Stand der Aktion und unter: https://www.geldscheine-online.com/aktion

gibt es auch eine Übersicht zu allen Spendern mit Danksagung.

Wir wünschen Ihnen alles Gute und verbleiben

mit freundlichen Grüßen


Hans-Ludwig Grabowski

© 2021 by Battenberg Gietl Verlag