top of page

Samoa: Neue 60-Tala-Gedenkbanknote

Aktualisiert: 8. Okt. 2023


Eine limitierte Auflage einer 60-Tala-Banknote zum Gedenken an 60 Jahre "Unabhängiges Samoa" wurde am 31. Mai 2023 in Umlauf gebracht. Das Design und das Ausgabedatum wurden von der Premierministerin selbst bei einer offiziellen Enthüllungszeremonie im Taumeasina Island Resort am 26. Mai 2023 vorgestellt, die von der Zentralbank von Samoa organisiert wurde.



Bemerkenswert ist, dass auf der Banknote ein Vater und eine Tochter abgebildet sind, die beide in den ersten 60 Jahren der Unabhängigkeit Samoas in das Amt des Premierministers berufen wurden. Die Vorderseite der Banknote zeigt Samoas aktuelle und erste weibliche Premierministerin, Naomi Matāa'fa, die am 24. Mai 2021 als siebter Premierminister Samoas vereidigt wurde. Die Rückseite zeigt ihren Vater, den ersten Premierminister von Samoa, Matāa'fa Faumuina Mulinuu II., wie er am ersten Tag der Unabhängigkeit des Landes im Jahr 1962 die neuseeländische Flagge einholt. Er war von 1959 bis 1970 Premierminister und starb 1975 im Alter von 53 Jahren.




Nach wiederholten Bemühungen der samoanischen Unabhängigkeitsbewegung beendete der New Zealand Western Samoa Act 1961 das bestehende Treuhandabkommen und gewährte dem Land mit Wirkung vom 1. Januar 1962 die Unabhängigkeit als Staat Westsamoa. Westsamoa, der erste kleine Inselstaat im Pazifik, der unabhängig wurde, unterzeichnete später im Jahr 1962 einen Freundschaftsvertrag mit Neuseeland. Obwohl die Unabhängigkeit Anfang Januar erreicht wurde, feiert Samoa jährlich den 1. Juni als Unabhängigkeitstag. Am 4. Juli 1997 änderte die Regierung die Verfassung, um den Namen des Landes von Westsamoa in Samoa zu ändern.


Diese Gedenkbanknote ehrt und würdigt mit den Worten "Folau ma le Faatuatua" (Segeln Sie mit Glauben!) und "Faavae i le Atua Samoa" (Basierend auf dem Gott Samoas).

Ein weiterer Meilenstein für Samoa ist die Tatsache, dass die Unterschriften zweier Frauen auf der Banknote zu finden sind: die der Finanzministerin Mulipola Anarosa Ale-Molioo und die der Gouverneurin der Zentralbank, Maiava Atalina Enari.


Die neue Banknote wurde von De La Rue entworfen und auf Baumwollpapier gedruckt. Sie ist mit einem blau-grünen 4,5 mm breiten IGNITE®-Sicherheitsfaden versehen, auf dem ein samoanischer Fue (Fliegenwedel) abgebildet ist, der sich beim Kippen bewegt. Unter UV-Licht ist die Wertzahl 60 (GEMINI™-Sicherheitsmerkmal) auf der Vorderseite der Banknote zu erkennen. Die Banknote weist außerdem ein einzigartiges Wasserzeichen auf, das eine Teuila-Blume mit den Buchstaben CBS (Central Bank of Samoa) zeigt.


Die Serienbuchstaben ST wurden höchstwahrscheinlich gewählt, weil ST = "Samoa Tutoatasi" (Unabhängiges Samoa) bedeutet.


Donald Ludwig (polymernotes.org)


Presseveröffentlichungen:

Comments


bottom of page