top of page

VIP-Mappen für Pakistans neue Gedenkbanknote

Aktualisiert: 8. Okt. 2023

Die Gedenkbanknote zum 75. Jahrestag der Unabhängigkeit Pakistans wurde am 14. August 2022 vorgestellt und hier angekündigt:


Bei der Vorstellung zeigte das Bild der neuen Gedenkbanknote die Serie LQ und trug die Unterschrift von Reza Baqir, dem ehemaligen Gouverneur der State Bank of Pakistan (SBP), dessen Amtszeit im Mai 2022 endete. (Die SBP war zu diesem Zeitpunkt ohne einen hauptamtlichen Gouverneur; Murtaza Syed hatte die Funktion des Gouverneurs übernommen).


SBP-Governor Jameel Ahmad.


Die Banknote wurde am 30. September 2022 mit den folgenden Serien-Präfixen ausgegeben: NFT, AAA, AAB, AAC, AAD und AAE. NFT ist das erste Präfix.

Alle ausgegebenen Banknoten tragen die Unterschrift des neuen Gouverneurs der SBP, Jameel Ahmad, der am 19. August 2022, nur fünf Tage nach der Vorstellung der Gedenkbanknote, für eine fünfjährige Amtszeit ernannt wurde.


Das Farbschema, die Porträts, die Vignetten und die Botschaften der Ausgabe wurden vom internen Banknotenausschuss der SBP entworfen und von den Banknotendesignern von

De La Rue, Großbritannien, in ein endgültiges Banknotendesign integriert. Die Gestaltung wurde dann von der Bundesregierung auf Empfehlung des SBP-Direktoriums in Übereinstimmung mit den Anforderungen des SBP-Gesetzes von 1956 genehmigt.


Der Druck erfolgte bei der Pakistan Security Printing Corporation (Pvt.) Limited (PSPC) unter Aufsicht von TDLR. Im Zuge des Drucks der Banknote wurde auch eine Anzahl von Gedenkmappen (Foldern) aus Papier hergestellt, die als VIP-Geschenke verwendet werden sollten.


Typ 1: Gedenkmappe aus Papier, geschlossen und aufgeklappt mit Gedenkbanknote.



Die erste Charge von Banknoten mit den Kontrollnummern NFT 0000001 bis NFT 0001000 wurde für die Verwendung in der VIP-Mappe reserviert. Mehrere Abteilungen waren aber damit nicht zufrieden, da die Banknote leicht herausfallen konnte. Außerdem wünschte man sich eine ausgefallenere, aufwändigere Mappe für die bedeutenden Empfänge, und so wurden von verschiedenen Abteilungen der Bank drei zusätzliche Mappen (Alben) hergestellt, die alle ein ähnliches Aussehen haben: ein Kunstlederalbum mit einem Einsatz, in den eine Banknote vollständig eingelegt werden konnte. Die drei "Kunstleder"-Alben sind dunkelgrün und weisen folgende Unterschiede auf:




Typ 2: Gedenkmappe aus Leder

Vorderseite: Siegel der State Bank of Pakistan in der Mitte, darunter "CELEBRATING 75 YEARS OF PAKISTAN'S INDEPENDENCE" (2 Zeilen). Innenseite: Siegel der Staatsbank von Pakistan in der Mitte, "CELEBRATING 75 YEARS OF PAKISTAN'S INDEPENDENCE" (2 Zeilen) links.



Typ 3: Gedenkmappe aus Leder

Vorderseite: "75 und 'Ihre große Entschlossenheit, lang lebe Pakistan' (in Urdu)" oben links; Siegel der State Bank of Pakistan oben rechts, "Celebrating 75 Years of Pakistan's Independence" unten in der Mitte (1 Zeile). Innen: kein zusätzlicher Text.



Typ 4: Gedenkmappe aus Leder

Vorderseite: Siegel der State Bank of Pakistan in der Mitte, darunter "COMMEMORATIVE BANKNOTE TO MARK 75th INDEPENDENCE ANNIVERSARY OF PAKISTAN" (2 Zeilen). Innen: kein zusätzlicher Text. Metallklammern an den Ecken.


Die genaue Auflage der vier Mappen (Alben) ist nicht bekannt, aber es wurden angeblich insgesamt 1000 VIP-Mappen hergestellt, um sie an Regierungs- und Bankbeamte sowie andere bedeutende Persönlichkeiten zu verteilen.


Donald Ludwig (polymernotes.org)

Comments


bottom of page