Kenia: Neue Banknotenserie wurde am 31. Mai 2019 eingeführt

Aktualisiert: 5. Juni 2019



Hier können Sie ein Video zu den neuen Banknoten Kenias anschauen!


Meldungen zufolge hat die Central Bank of Kenya am 31. Mai 2019 eine komplett neue Banknotenserie in Umlauf gegeben. Die einheitlichen Vorderseiten zeigen das Kenyatta International Conference Centre in der Hauptstadt Nairobi. Jede Note ist mit der Gestaltung der Rückseite einem eigenen Thema gewidmet, um den Reichtum der Menschen und der Natur Kenias zu zeigen. Der 50-Shilingi-Schein widmet sich mit der sog. "Grünen Energie" der ökologischen Stromerzeugung, der Hunderter der Landwirtschaft, der Zweihunderter den Sozialleistungen (Gesundheitswesen, Bildung und Sport), der 500-Shilingi-Schein dem Tourismus und der Tausender der Regierung. Darüber hinaus werden auf den Vorderseiten je in einer Null der Wertzahl die fünf großen Tierarten des Landes dargestellt (Büffel, Leopard, Nashorn, Löwe und Elefant).


Hans-Ludwig Grabowski

Abb. Owen W. Linzmayer, www.banknotebook.com

#Nachrichten #Weltbanknoten #Afrika #Kenia #Shilingi #Grabowski