top of page

Nikaragua: Taktile Markierungen zum 500er hinzugefügt

Aktualisiert: 8. Okt. 2023

Am 10. April 2023 kündigte die Zentralbank von Nikaragua (Banco Central de Nicaragua, BCN) die Ausgabe einer verbesserten 500-Córdobas-Polymerbanknote an.



Die BCN hat bereits für die 5-, 10- und 20-Córdobas-Nominale neue, aktualisierte Banknoten mit taktilen Markierungen für Sehbehinderte ausgegeben. Nun folgt die 500-Córdobas-Note und es wird erwartet, dass die anderen Stückelungen auch bald folgen werden.



Die 500-Córdobas-Polymerbanknote hat die gleiche Gestaltung und die gleichen Sicherheitsmerkmale wie ihr derzeit im Umlauf befindliches Gegenstück.

Die folgenden Änderungen wurden vorgenommen:

  • Es wurde ein taktiles Element hinzugefügt, um die Identifizierung durch Sehbehinderte zu erleichtern. Es besteht aus 24 Punkten, die in vier Spalten zu je sechs Punkten auf der rechten unteren Seite der Vorderseite und auf der linken unteren Seite der Rückseite der Banknote angeordnet sind.

  • Die Serie (die Buchstaben vor den Ziffern der Kontrollnummer) hat sich von A zu AA und AB geändert.

  • Die Schriftart für die Kontrollnummer auf der linken Seite hat sich geändert. Die neue Schriftart ist OCR-B, die auch auf den Euro-Banknoten verwendet wird. Die Schriftart für die aufsteigende Kontrollnummer auf der rechten Seite ist die gleiche.

  • Das Datum auf der Banknote wurde von "18 DE OCTUBRE DE 2017" auf "24 DE NOVIEMBRE DE 2021" geändert.

Die Unterschiften auf der aktualisierten Banknote bleiben gleich, ebenso wie die anderen Sicherheitsmerkmale.

Die 500-Córdobas-Polymerbanknoten, die sich derzeit im Umlauf befinden, behalten ihre Gültigkeit und werden zusammen mit den neuen Banknoten in Umlauf bleiben, bis sie nach und nach ersetzt werden.


Donald Ludwig (polymernotes.org)

Comments


bottom of page