top of page

Bahamas: 10-Dollars-Note erneuert

Am 15. Dezember 2022 gab die Central Bank of The Bahamas neue 10-Dollars-Noten der CRISP-Evolution-Serie in Umlauf. Der auf Durasafe-Kompositsubstrat gedruckte 10er orientiert sich in seiner Gestaltung an den Vorgängernoten. Die Farbe wurde jedoch auf Grau geändert, da aufgrund des ähnlichen verwendeten Farbspektrums bei gleichem Format von 156 x 67 mm Verwechslungsgefahr mit der 1-Dollar-Note bestand. Zusätzlich zu kleinen Detailänderungen an den Motiven weist der neue 10-Dollars-Schein als Erneuerung auch einen Rapid-HD-Detect-Sicherheitsfaden auf.

Die Vorderseite zeigt wieder den auf den Bahamas als "Vater des Tourismus" bezeichneten ehemaligen Finanzminister Stafford L. Sands, während die Rückseite den Leuchtturm in Hope Town und einen Flamingo vor dem Hintergrund der Insel Abaco abbildet.

Zu den Sicherheitsmerkmalen der Note zählen ein Wasserzeichen mit demselben Porträt von Stafford Sands, ein Schmetterling als SPARK-Element mit Farbverlauf von Grün zu Blau sowie UV-Effekte.



Kana Totsuka

Abb. Owen W. Linzmayer (www.banknotebook.com)

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Jörg Nimmergut ist verstorben!

Heute erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser langjähriger Autor Jörg Nimmergut in der Nacht zum 19. Mai 2024 im Alter von 85 Jahren in München verstorben ist. Jörg Nimmergut wurde 1939 in Be

Комментарии


bottom of page