top of page

Bahamas: Neue 100-Dollars-Noten

Die Zentralbank der Bahamas gab am 29. September bekannt, neue 100-Dollars-Noten am 6.10.2021 in Umlauf zu bringen. Mit diesem Nominal wird die 2016 begonnene "CRISP Evolution"-Banknotenserie vervollständigt, die nun die Wertstufen ½, 1, 3, 5, 10, 20, 50, 100 Dollars umfasst.


Wie bereits der 50-Dollars-Schein, wurde auch der Hunderter auf Durasafe-Substrat gedruckt und weist die MOTION-Technologie auf. Zu weiteren Sicherheitsmerkmalen gehören ein Durchsichtsfenster, ein Sicherheitsstreifen mit 3D-Effekt, fluoreszierende Elemente sowie OVI-Effekt. Die Vorderseite bildet neben einer Flammenbaum-Blüte und Quellen den im August dieses Jahres verstorbenen Arthur Dion Hanna ab, der 2006 bis 2010 Generalgouverneur der Bahamas war. Auf der Rückseite steht ein Speerfisch im Vordergrund.



Kana Totsuka

Abb. Owen W. Linzmayer (www.banknotebook.com)

Comments


bottom of page