China: Entwurf zu 2 Yuan von 1975


PMG zertifizierte nicht katalogisierten 2-Yuan-Schein der Volksrepublik China

Paper Money Guaranty® (PMG®) hat kürzlich eine sensationelle, nicht gelistete 2-Yuan-Note der Volksrepublik China von 1975 bestimmt und bewertet. Sie wurde mit PMG 62 als unzirkuliert eingestuft.




Das vorgeschlagene und auf 1975 datierte Design wurde letztendlich nicht für den Verkehr zugelassen und deshalb nie offiziell hergestellt. Im Gegensatz zu vielen Proben, die auf dünnem Papier gedruckt werden, wurde diese Probe auf Banknotenpapier gedruckt, das mit gemusterten Sternen versehen ist. Angesichts des verwendeten hochwertigen Papiers und der Tatsache, dass die Hauptmotive auf Vorder- und Rückseite im hochwertigen Tiefdruck ausgeführt wurden, war das Design offensichtlich schon recht weit fortgeschritten, bevor es abgelehnt wurde.


Die Anmerkungen, Messmarken und Montagereste des Druckers sind auf der Note gut sichtbar, aber zum Glück sind sie auf den Kantenbereich beschränkt und beeinflussen den Schein selbst und die Schönheit des Notendesigns nicht.


Eine Probe in ähnlicher Gestaltung wurde von der Beijing Chengxuan Auction Company in einer Auktion im November 2010 für 1,68 Mio. RMB (ca. 253.000 US $) verkauft.


Wäre diese Note ausgegeben worden, wäre sie zwischen die chinesischen Ausgabe von 1972 über 5 Jiao und die Ausgabe der Volksrepublik-Serie von 1980 gefallen. Ähnliche Designelemente aus den 1960er (Third Series RMB) und 1980er (Fourth Series RMB) scheinen in dieses vorgeschlagene 1975er 2-Yuan-Design integriert worden zu sein.

Die vorderen und hinteren zentralen Motive auf der Probe haben das gleiche Aussehen wie Motive auf den Noten der Serie 1960, während die Elemente der Randgestaltung das gleiche Aussehen wie die Noten der Serie 1980 haben.


Apropos Motive, wer ist dieser Herr mit Pelzmütze auf der Vorderseite des Scheins?

Er ist niemand Geringeres als "Iron Man" Wang Jinxi, ein Vorzeigearbeiter und sozialistischer Held.

Wang Jinxi (1923–1970) wurde als Sohn einer armen Bauernfamilie in Yumen in der chinesischen Provinz Gansu geboren. Er wurde 1960 im Daqing-Ölfeld im Nordosten Chinas bekannt (die Baustelle des Daqing-Ölfeldes ist auf der Rückseite der Scheins abgebildet). Als Mao Zedong und Chinas Zentrales Parteikomitee 1960 beschlossen, das Daqing-Ölfeld zu entwickeln, trotzten Wang Jinxi und sein berühmtes Bohrteam Nr. 1205 Temperaturen zwischen -20 bis -30 Grad Celsius.

Wang Jinxi ist auch bekannt dafür, dass er einen bevorstehenden Brunnenausbruch verhinderte. Ohne Mischgerät, das helfen würde, einen Ausbruch zu verhindern, sprang er in ein Ölschlammbecken und mischte den Schlamm mit seinem eigenen Körper!

1967 wurde er zum nationalen Helden der Arbeit ernannt und 1968 wurde er in das Neunte Zentralkomitee der Kommunistischen Partei gewählt. Er starb 1970 an Krebs.


Am 25. Dezember 1972 gab China eine 8-Fen-Briefmarke aus, die Wang Jinxi als Vorkämpfer der chinesischen Arbeiterklasse ehrt.


Wang Jinxi's harte Arbeit und sein Opfer verkörpern den "Ironman Spirit" der Nation. Wang Jinxi's Bild auf der Vorderseite dieses nicht gelisteten 2-Yuan-Schein von 1975 scheint für die damalige Zeit völlig passend zu sein und zeichnet eine wichtige Übergangszeit im chinesischen Papiergelddesign auf.


Über Paper Money Guaranty® (PMG®)

PMG wurde 2005 gegründet und ist der weltweit umfassendste Service für die Einstufung und Verkapselung von Papiergeldern. PMG hat die höchsten Integritätsstandards der Branche etabliert, und das Engagement des Unternehmens für eine konsistente und genaue Bewertung hat dazu beigetragen, dass PMG zum weltweit größten und vertrauenswürdigsten Notenbewertungsservice wurde. Um die Unparteilichkeit zu gewährleisten, kauft und verkauft PMG keine Schuldverschreibungen. Den hauptberuflichen Gradern ist es untersagt, Banknoten kommerziell zu kaufen und zu verkaufen, und es bestehen strenge Verfahren, um zu verhindern, dass Berater die Noten für ihre eigenen Einreichungen beeinflussen. Weitere Informationen finden Sie unter PMGnotes.com.


#Nachrichten #Grading #Weltbanknoten #Asien #China #Yuan #Proben #Entwürfe