Die Paper Money Fair ist abgesagt!



Wie der Veranstalter der bekannten Sammlermesse "Paper Money Fair" (ehemals Maastricht und Valkenburg), Herr Jos F.M. Eijsermans, auf seiner Internetseite bekannt gibt, musste die für den 17. und 18. April 2021 in Herzogenbusch geplante Papiergeldmesse wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden.


Herr Eijsermans schreibt:


Zu meinem großen Bedauern muss ich - im Hinblick auf die aktuelle CORONA-Situation - die kommende April-Messe absagen. Solange diese Pandemie nicht unter Kontrolle ist – nicht nur in den Nieder-landen, sondern auch weltweit – macht es keinen Sinn, diese internationale Veranstaltung zu organisieren. Auf jeden Fall werde ich im Moment keine Genehmigung von der Regierung bekommen. Wie jeder verstehen wird, bin ich alles andere als glücklich darüber, aber ich kann wirklich nicht anders handeln Ich kann nur hoffen, dass sich die Situation schnell und vor allem so rechtzeitig verbessert, dass ich im Oktober wieder starten kann. Ich habe noch nicht aufgegeben! Mit freundlichen Grüßen Jos Eijsermans

Hans-Ludwig Grabowski


#Veranstaltungen #Europa #Niederlande

© 2021 by Battenberg Gietl Verlag