Israel: 20 Neue Schekel von 2017

Aktualisiert: 25. Juni 2018




50, 100 und 200 Neue Schekel der neuen israelischen Banknotenserie waren bereits im Umlauf, Ende November 2017 wurde passend dazu ein neuer Zwanziger bestätigt.

Die Vorderseite zeigt ein Porträt der hebräischen Dichterin und Zionistin Rachel Bluwstein (1890 – 1931), Palmenzweige und ein aufgeschlagenes Buch als optisch variables Element. In Mikroschrift wurde ihr Gedicht „Kinneret“ gedruckt.

Auf der Rückseite findet sich die Küstenlinie des Sees von Galiläa und ein Fragment eines ihrer weiteren Gedichte.


Hans-Ludwig Grabowski

Münzen & Sammeln, Ausgabe 2018/02

Abbildungen: Hartmut Fraunhoffer, www.banknoten.de

#Nachrichten #Weltbanknoten #Asien #Israel #Schekel #Grabowski