top of page

Mazedonien: 10 und 50 Denars vom März 2018

Aktualisiert: 25. März 2021




Die Nationalbank der Republik Mazedonien hat neue Noten zu 10 und 50 Denars vom März 2018 aus Polymer-Kunststoff ausgegeben. Die Motive wurden von den bisherigen Umlaufnoten (vgl. MKD-14/15, Linzmayer B206/207), aber durch zusätzliche grafische Elemente und Sicherheitsmerkmale ergänzt.




Bleibt abzuwarten, wie und wann sich die kürzlich beschlossene Einigung zwischen Griechenland und Mazedonien im jahrzehntelangen Streit um den Landesnamen (der neue Name Nordmazedonien muss noch vom Parlament bestätigt werden) auf die Geldscheine des Landes auswirkt.


Hans-Ludwig Grabowski

Münzen & Sammeln, Ausgabe 2018/07+8

Abbildungen: Hartmut Fraunhoffer, www.banknoten.de


Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Jörg Nimmergut ist verstorben!

Heute erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser langjähriger Autor Jörg Nimmergut in der Nacht zum 19. Mai 2024 im Alter von 85 Jahren in München verstorben ist. Jörg Nimmergut wurde 1939 in Be

Comments


bottom of page