top of page

MIF Paper Money Fair 23./24. September 2023 im MECC in Maastricht

Willkommen zur Herbstbörse in Maastricht!


Bereits ab 19. September 2023 ist die MIF Paper Money Fair – die weltweit größte Spezialbörse für Händler und Sammler von Papiergeld – im MECC in Maastricht für den Fachhandel und Aussteller geöffnet. Bis jetzt haben sich bereits über 200 Händler aus 64 Nationen zu der Veranstaltung angemeldet, weitere werden noch folgen.


Ein Blick in den Eingangsbereich des MECC zur Frühjahrsmesse 2023.


Impressionen von der Frühjahrsmesse 2023.


Für Messebesucher ist am Samstag und Sonntag (23./24. September 2023) der Eintritt wieder frei. Ein besonderer Höhepunkt werden die Präsentationen der weltbekannten niederländischen Banknotendruckerei Royal Joh. Enschedé sein (1 x am Freitag und 3 x am Samstag), zu denen sich Besucher nicht nur über die Herstellung von Banknoten informieren können, sondern jeder Besucher der Präsentationen erhält auch ein besonderes Überraschungsgeschenk der Druckerei.


MIF freut sich, ankündigen zu können, dass der Hauptsponsor und offizielle Auktionator Stack's Bowers Galleries im Anschluss an die MIF Paper Money Fair eine Auktion durchführen wird, deren Lose während der Messe besichtigt werden können.

In seiner 90-jährigen Geschichte ist Stack's Bowers Galleries dafür bekannt, die wertvollsten Münz- und Papiergeldsammlungen zu versteigern, die jemals weltweit über den Auktionsblock gegangen sind.


Am Stand von PMG auf der MIF Paper Money Fair im Frühjahr 2023.


Vom 19. bis 24. September führt die Firma PMG (Paper Money Guaranty) auch wieder Vorort-Grading durch. Hierfür werden extra 25 Grading-Experten für Papiergeld aus den USA erwartet. Der Veranstalter, Dimitri Waltmans, freut sich, dass PMG, der offizielle Bewertungsservice und Co-Sponsor der Börse, der Messe damit eine weitere Dimension hinzufügt, indem umfangreiche Bewertungen vor Ort erfolgen.


Für alle Aussteller gibt es auch wieder den inzwischen sehr beliebten B2B-Abend!



Hans-Ludwig Grabowski

Komentáře


bottom of page