Paper Money Fair in Valkenburg soll stattfinden!



Nach der Absage der Numismata wegen dem Corona-Virus wurden in München Befürchtungen geäußert, dass nun auch die für Anfang April geplante Paper Money Fair im niederländischen Valkenburg abgesagt werden könnte. Wir haben deshalb heute mit dem Veranstalter, Herrn Jos F.M. Eijsermans, gesprochen. Auch wenn einige wenige Händler bereits ihre Teilnahme abgesagt haben, findet die weltgrößte Papiergeld-Börse nach jetzigem Stand statt. Eine Terminverschiebung ist nicht möglich!

Herr Eijsermans bittet alle Händler, sich nicht von Gerüchten oder privaten Rundschreiben Dritter irritieren zu lassen, die eine Absage der Teilnahme empfehlen. Zum jetzigen Zeitpunkt wurden in den Niederlanden noch keine Veranstaltungen abgesagt und die Börse soll, wie geplant, stattfinden!


Hans-Ludwig Grabowski

#Nachrichten #Veranstaltungen #PaperMoneyFair