PMG-zertifizierte Singapur-Banknoten mit niedrigen Nummern erzielen Höchstpreise

Aktualisiert: 15. Jan 2019


Eine Gruppe PMG-bewerteter Singapur-Banknoten mit niedrigen Seriennummern wurde anlässlich der Auktion von Mavin International zu atemberaubenden Zahlen verkauft, darunter auch ein Exemplar, das SGD 552.000 (ca. 400.000 USD) erzielte. (Einschließlich einer Käuferprämie von 20%). Dies war ein Rekordpreis für eine Banknote in einer Mavin-Auktion.

An der Auktion wurden zehn Exemplare der 50-Dollar-Banknoten von Singapur 2015 zum Gedenken an den 50. Jahrestag der Unabhängigkeit Singapurs ausgeschrieben. Alle wurden von PMG zertifiziert und mit einem speziellen PMG-Label versehen. Mavin International verkaufte die zehn Lose am 10. November im Auftrag von Community Chest, einer Non-Profit-Organisation mit Sitz in Singapur.

Den höchsten Preis für eine dieser Banknoten erzielte die Banknote mit der Seriennummer SG50 000001 mit der Einstufung PMG 67 Superb Gem Uncirculated EPQ. Diese Note wurde für 460.000 SGD verkauft, neunmal mehr als ihre Vorauktionseinschätzung. Auch andere Banknoten erreichten ein Vielfaches ihrer Schätzung. Untenstehend ersehen Sie die vollständige Auflistung in absteigender Reihenfolge des höchsten erzielten Preises: :

SG50 000001, bewertet mit PMG 67 Superb Gem Uncirculated EPQ, realisierte SGD 552.000. (Der Preis vor der Käuferprämie von 20% betrug 460.000 SGD, mehr als das 9fache der Vorausschätzung von 48.000 SGD bis 50.000 SGD).

SG50 000008, bewertet mit PMG 66 Gem Uncirculated EPQ, realisierte SGD 36.000. (Der Schätzpreis vor der Auktion betrug 5.800 bis 6.000 SGD).

SG50 000009, bewertet mit PMG 66 Gem Uncirculated EPQ, realisierte SGD 25.200. (Die Vorausschätzung vor der Auktion betrug 4.800 bis 5.000 SGD).

SG50 000003, bewertet mit PMG 66 Gem Uncirculated EPQ, realisierte 22.800 SGD. (Der Schätzwert vor der Auktion betrug 3.600 SGD bis 4.000 SGD).

SG50 000005, bewertet mit PMG 66 Gem Uncirculated EPQ, realisierte SGD 15.600. (Der Schätzwert vor der Auktion betrug 3.600 SGD bis 4.000 SGD).

SG50 000007, bewertet mit PMG 66 Gem Uncirculated EPQ, realisierte SGD 15.600. (Der Schätzwert vor der Auktion betrug 3.600 SGD bis 4.000 SGD).

SG50 000010, bewertet mit PMG 67 Superb Gem Uncirculated EPQ, realisierte SGD 15.600. (Der Schätzwert vor der Auktion betrug 3.600 SGD bis 4.000 SGD).

SG50 000006, bewertet mit PMG 66 Gem Uncirculated EPQ, realisierte SGD 11.400. Der Schätzwert vor der Auktion betrug 3.600 bis 4.000 SGD).

SG50 000002, bewertet mit PMG 66 Gem Uncirculated EPQ, realisierte SGD 10.200 (die Vorausschätzung lag bei 3.600 bis 4.000 SGD).

SG50 000004, bewertet mit PMG 66 Gem Uncirculated EPQ, realisierte SGD 3.840 (die vor der Auktion durchgeführten Schätzungen beliefen sich auf 2.400 bis 2.500 SGD).


Der relativ niedrige Preis für die letzte Note ist wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass die Nummer 4 in weiten Teilen Asiens Unglück bringen soll. In ähnlicher Weise erklärt sich das hohe Resultat bezüglich der Zahl 8, die absolute Lieblingszahl der Chinesen die unendliches Glück bringen soll.

Seriennummern wie diese werden von Sammlern sehr geschätzt. Fälscher haben dies zur Kenntnis genommen und die Seriennummern auf Banknoten geändert, um sie wertvoller erscheinen zu lassen. Im Rahmen der Authentifizierung von Banknoten verwenden PMG-Bewerter spezielle Geräte zur Erkennung solcher Fälschungen. (Erfahren Sie mehr hier.)

Die PMG-Zertifizierung verleiht den Bietern Vertrauen, da die von PMG zertifizierten Noten garantiert echt sind.


#Aktuelle #Handel #Auktionen #Asien #Singapur