top of page

Trinidad & Tobago wird bis Dezember 2024 eine neue 100-Dollars-Polymerbanknote herausgeben

Am 4. April 2024 gab die Zentralbank von Trinidad & Tobago (CBTT) bekannt, dass sie ihre 100-Dollars-Polymerbanknote bis zum Ende dieses Kalenderjahres aktualisieren wird.


Die aktualisierte 100-Dollars-Banknote wird der derzeit im Umlauf befindlichen Banknote der Serie 2019 ähneln, aber zusätzliche Sicherheitsmerkmale aufweisen. Diese Stückerlung war die erste, die im Rahmen der schrittweisen Umstellung von Baumwollbanknoten auf die aktualisierte Polymerserie ausgegeben wurde, die es auch in den Stückelungen 1 Dollar, 5 Dollars, 10 Dollars, 20 Dollars und 50 Dollars gibt.


Zu den wichtigsten Sicherheitsmerkmalen der Polymerbanknoten gehören durchsichtige Fenster, die von der Vorder- und Rückseite aus zu sehen sind, Bereiche mit goldschimmernder Tinte, der Nennwert der Banknoten in farbiger Tinte, wenn sie gegen das Licht gehalten werden, und taktile Punkte zur Unterstützung von Sehbehinderten.


Nach Angaben der CBTT hat sich seit der Einführung der 100-Dollar-Banknote im Jahr 2019 gezeigt, dass ein Polymersubstrat im Vergleich zu der früheren Baumwollwährung haltbarer ist.


Die derzeit im Umlauf befindliche 100-Dollars-Banknote.


Ein Bildnis der aktualisierten 100-Dollars-Banknote wurde noch nicht bekanntgegeben. Weitere Entwicklungen werden hier im Blog präsentiert.


Donald Ludwig (polymernotes.org)

Comentarios


bottom of page