top of page

Turkmenistan: Neue Gedenknoten

Aktualisiert: 26. Feb. 2021

Anlässlich des 25-jährigen Jubiläums der am 12. Dezember 1995 verabschiedeten Resolution zur immer währenden Neutralität Turkmenistans gab die Zentralbank von Turkmenistan eine Familie von Gedenkbanknoten mit den Stückelungen zu 1, 5, 10, 20, 50 und 100 Manat aus.


Die Gestaltung der gleicht im Großen und Ganzen jenen der aktuellen Umlaufnoten mit den Jahresangaben 2012 bis 2014; nur beim 1-Manat-Schein wurde auf der Rückseite das Gebäude des Kulturzentrums durch den Hafen Türkmenbaşy ersetzt sowie beim Fünfziger das Reversbild um das Verfassungsdenkmal der Hauptstadt Aschgabat (Aşgabat) ergänzt. Außerdem weist auf den Vorderseiten das Logo des Internationalen Tags der Neutralität – die Erdkugel mit den Flaggen Turkmenistans und der Vereinten Nationen über "TÜRKMENISTAN – BITARAPLYGYŇ MEKANY 1995–2020 (Turkmenistan – Heimat der Neutralität)" – auf den Anlass der Ausgabe hin.








Kana Totsuka

Abb. Owen W. Linzmayer (www.banknotebook.com)

Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Jörg Nimmergut ist verstorben!

Heute erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser langjähriger Autor Jörg Nimmergut in der Nacht zum 19. Mai 2024 im Alter von 85 Jahren in München verstorben ist. Jörg Nimmergut wurde 1939 in Be

Commentaires


bottom of page