top of page

Burundi: Neue Banknoten zu 5.000 und 10.000 Francs

Aktualisiert: 18. Juli 2023

Seit 7. Juni 2023 sind neue Noten der Banque de la Republique du Burundi (Ibanki ya Republika y'Burundi) über 5.000 und 10.000 Francs mit Datum vom 7. November 2022 in Umlauf.



Die Gestaltung des Fünftausenders entspricht dem Vorgängertyp von 2015/18, doch hat sich die Farbe von Hellblau auf Hellgrau geändert und der Schein zeigt das Datum 2022 und eine neue Unterschriften-Kombination (Unbekannt/Murengerantwari) auf der Rückseite. Auf der Vorderseite bilden Tänzer mit Trommeln auf ihren Köpfen das Hauptmotiv.

Das Format beträgt 138 mm x 69 mm.



Auch der Zehntausender ist wie der Vorgängertyp von 2015/18 gestaltet, doch hat sich die Hauptfarbe von Gelb auf Rosa geändert. Auch hier finden wir das neue Datum und die neuen Unterschriften. Das Hauptmotiv der Vorderseite sind Porträts von Präsident Melchior Ndadaye und Prinz Louis Rwagasore. Das Format beträgt 144 mm x 72 mm.


Beide Scheine wurden auf Papier bei Oberthur Fiduciaire in Frankreich gedruckt.

In der Fortführung der Katalognummern des leider nicht mehr erscheinenden Standard Catalog of World Paper Money, würden die neuen Scheine die Nummern 58 und 59 bei Burundi (BDI) erhalten.


Hans-Ludwig Grabowski


Ähnliche Beiträge

Alle ansehen

Jörg Nimmergut ist verstorben!

Heute erreichte uns die traurige Nachricht, dass unser langjähriger Autor Jörg Nimmergut in der Nacht zum 19. Mai 2024 im Alter von 85 Jahren in München verstorben ist. Jörg Nimmergut wurde 1939 in Be

Comments


bottom of page