top of page

Die Aachen-Show vom 18. bis 20. März 2022

Aktualisiert: 8. Okt. 2023

Herzlichen Glückwunsch an Marinus Lass und sein Team!

Nach einer erfolgreichen Herbstbörse im September 2021 veranstalteten Marinus Lass und sein Team vom 18. bis 20. März 2022 ihre zweite Banknotenbörse in Aachen.


Video-Impressionen von der Aachen-Show.


Das "Liebig" in Aachen, Eingang zur Banknotenbörse "Aachen-Show".

Der Veranstalter der "Aachen-Show" Marinus Lass.


Impression von der Banknotenbörse in Aachen.


Die Veranstaltung war mit 108 teilnehmenden Händlern mit gebuchten Tischen, mehr als bei der ersten Börse im letzten Jahr, gut organisiert. Auch viele Sammler besuchten die Börse, sowohl am Samstag als auch am Sonntag. Der Freitag zuvor war ein reiner Händlertag.


Toni Zupanc und Donald Ludwig.


Am Tisch des ukrainischen Händlers Olexandr Danishenko.


Die meisten der Händler, die bereits an der Herbstbörse teilgenommen hatten, waren auch diesmal wieder dabei. Es gab allerdings keine Händlertische, die von russischen oder chinesischen Händlern gebucht worden waren; einige ukrainische Händler waren aber anwesend und vertraten ihr Land mit Stolz.


Wie im Herbst fand die Börse in zwei Hallen statt, einer sehr großen und einer kleinen.

Es waren Händler aus Ägypten, England, Frankreich, Deutschland, Hongkong, Israel, Italien, Jordanien, Kanada, Kroatien, Litauen, Mexiko, Neuseeland, den Niederlanden, Österreich, Polen, Portugal, Schottland, Slowenien, Thailand, der Türkei, Ungarn, den USA und anderen Ländern anwesend. Auch mehrere Auktionshäuser hatten Tische reserviert, um Einlieferungen für kommende Auktionen entgegenzunehmen und dafür zu werben.


Da die Covid-19-Pandemie immer noch Auswirkungen auf unser Leben hat, war der Zutritt zur Börse auf vollständig geimpfte und genesene Personen beschränkt. Das Tragen von Masken war vorgeschrieben und wurde auch durchgesetzt (nur kurz für Essen, Trinken und Fotos abgesetzt). Alle Regeln und Vorschriften des deutschen Gesundheitsministeriums wurden befolgt.


Die Geschäfte liefen gut. Wie bei allen internationalen Börsen dieser Art kommen alle gut miteinander aus, egal aus welchem Land sie kommen... wenn nur alle Länder und Politiker unserem Beispiel folgen würden.



Die nächsten Börsen, beide in Valkenburg, Niederlande:




Auch der Veranstalter der kommenden ersten MIF Paper Money Fair in Valkenburg, Dimitri Waltmans, war auf der Aachen Show mit einem Stand vertreten.





Die nächste Aachener Börse findet vom 14. bis 16. Oktober 2022 statt.

Marinus Lass: https://coins.de/


Donald Ludwig ( polymernotes.org )

Comments


bottom of page