Kasachstan: Neue 20.000-Tenge-Note

Aktualisiert: 25. Juni 2018




Ab dem 1. Dezember 2015 gibt die Nationalbank von Kasachstan eine neue Banknote zu 20.000 Tenge (umgerechnet ca. 55 Euro) aus. Das bisher höchste Nominal war 10.000 Tenge. Der gewohnt prächtig gestaltete Schein zeigt auf der Vorderseite das bereits von anderen Ausgaben bekannte Kazak-Eli-Monument in der Hauptstadt Astana, fliegende Tauben und einen Pegasus. Die Rückseite zeigt den Akorda-Palast (Sitz den kasachischen Präsidenten) in einer Umrisskarte des Landes. Der Schein wurde bereits 2013 zum Gedenken an 20 Jahre Tenge-­Währung gedruckt, aber bis Ende November 2015 nicht ausgegeben.


Hans-Ludwig Grabowski

Münzen & Sammeln, Ausgabe 2016/02

Abbildungen: Hartmut Fraunhoffer, www.banknoten.de

#Nachrichten #Weltbanknoten #Asien #Kasachstan #Tenge #Grabowski