top of page

Lexikon: Deutsche Reichsbahn

Aktualisiert: 20. Feb.

Unter den deutschen Notgeldausgaben nach dem Ersten Weltkrieg erlangten die Scheine der Deutschen Reichsbahn besondere Bedeutung, da sie in größeren Regionen (Gebiete der einzelnen Reichsbahndirektioen) oder sogar im ganzen Reichsgebiet (ausgegeben vom Reichsverkehrsminister in Berlin) Gültigkeit hatten. Meist waren es Inflationsausgaben, aber es gab auch einige Groß- und Kleingeldscheine in den Jahren 1918 bis 1920 sowie Wertbeständiges Notgeld am Ende der Inflation 1923/24.

Möchtest du weiterlesen?

geldscheine-online.com abonnieren, um diesen Beitrag weiterlesen zu können.

Comments

Couldn’t Load Comments
It looks like there was a technical problem. Try reconnecting or refreshing the page.
bottom of page