Mauretanien: Gedenkbanknote zu 5000 Ouguiya von 2013

Aktualisiert: 18. Dez 2018



Wie erst jetzt bekannt wurde, hatte die Zentralbank Mauretaniens zu ihrem 40. Jahrestag am 30. Mai 2013 insgesamt 1000 Stück 5000-Ouguiya-Noten mit Datum vom 28. November 2011 (vgl. MRT-21, Linzmayer B125) auf der Vorderseite mit einem zusätzlichen grünen Text in Arabisch und auf der Rückseite in Französisch "40ème Anniversaire de la Banque Centrale de Mauritanie" überdrucken lassen. Zusätzlich erhielten die Gedenkbanknoten am rechten Rand der Rückseite den grünen Überdruck "Billet Commémoratif /Specimen" und neben der Lokomotive auf der Rückseite den in Schwarz gedruckten Zeitraum "1973–2013". Ausgehend von der geringen Auflage der Gedenkausgabe kann man davon ausgehen, dass diese nur für die Vergabe an einen ausgewählten Personenkreis vorgesehen war. Über den Preis kann man daher nur spekulieren.


Hans-Ludwig Grabowski

Abb. Owen W. Linzmayer, www.banknotebook.com

#Nachrichten #Weltbanknoten #Gedenkbanknoten #Afrika #Mauretanien #Ouguiya #Grabowski