top of page

Neue 25- und 50-Dollars-Gedenkbanknoten der Cayman Islands

Aktualisiert: 8. Okt. 2023

Die Währungsbehörde der Cayman Islands (Cayman Islands Monetary Authority, CIMA) gab am 20. Februar 2023 bekannt, dass sie im Rahmen der Feierlichkeiten zu ihrem 25-jährigen Bestehen zwei neue Gedenkbanknoten ausgibt. Bei den Papierbanknoten handelt es sich im Wesentlichen um die derzeit umlaufenden 25- und 50-Dollars-Noten mit folgenden Änderungen:

  • Das Serienpräfix lautet D/4.

  • Ein holografisches Folien-Merkmal mit dem CIMA-Logo zum 25-jährigen Bestehen wurde links neben dem Porträt von Königin Elisabeth II. angebracht.

  • Die Unterschrift des Finanzministers (The Honourable André Ebanks, MP) ist neu.




Laut der offiziellen Pressemitteilung bleiben die anderen Sicherheitsmerkmale wie das Wasserzeichen einer Schildkröte, das aufsteigende Kontrollnummern-Format und der holografische Streifen unverändert. Allerdings wurde bei den neuen Scheinen der Serie D/4 der holografische Streifen entfernt, um Platz für das Jubiläumslogo zu schaffen (siehe Abbildungen).


Die 50-Dollars-Gedenkbanknote wurde Mitte Februar 2023 über die Retail-Banken in Umlauf gebracht, die 25-Dollars-Gedenkbanknote soll bald darauf folgen.


Donald Ludwig

Comments


bottom of page