top of page

Neue 50-Ouguiya-Gedenkbanknote in Mauretanien ausgegeben

Aktualisiert: 12. Feb.

Am 15. Juni 2023 kündigte Mohamed-Lemine Dherby, Gouverneur der Zentralbank von Mauretanien (la Banque Centrale de Mauritanie), eine 50-Ouguiya-Gedenknote an, die am

18. Juni 2023 ausgegeben werden sollte. Die Ankündigung erfolgte per Video:



Diese Banknote erinnert an das 50-jährige Bestehen der Landeswährung Ouguiya (18. Juni 1973 – 18. Juni 2023).



Sie wurde auf drei verschiedenen Substraten hergestellt, die gleichzeitig im Umlauf zirkulieren:

  1. ein Sandwich-Hybrid: eine Polymerschicht zwischen zwei feinen Papierschichten (Durasafe® von Landqart). Präfix A.

  2. ein Sandwich-Hybrid: eine Papierschicht zwischen zwei feinen Polymerschichten (Hybrid™ von Louisenthal (G+D)). Präfix C.

  3. Baumwollpapier gemischt mit Sisalfasern (Agave sisalana) (von Oberthur Fiduciaire). Präfix B. Diese Naturfasern sind sehr gut mit den spezifischen technischen Spezifikationen von Banknotenpapier vereinbar. Sisal ist eine robuste, blühende Pflanzenart, die in Südmexiko beheimatet ist und in Brasilien, Tansania, Kenia, Madagaskar, Haiti, China und anderen Ländern angebaut wird.

Es ist sehr ungewöhnlich, dass eine Banknote gleichzeitig auf drei verschiedenen Substraten hergestellt und ausgegeben wird. Dies geschieht, um herauszufinden, welches Material in Bezug auf Sicherheit und Haltbarkeit im direkten Vergleich am besten abschneidet.


Die Stückelung 50 wurde gewählt, um an das 50-jährige Bestehen der Währung zu erinnern. Die Gedenkbanknote ist gesetzliches Zahlungsmittel und wird zusammen mit der bestehenden 50-Ouguiya-Polymerbanknote zirkulieren.


Auf der Vorderseite sind der Eingang der Banque Centrale de Mauritanie und die Ibn-Abass-Moschee abgebildet, die sich beide in Nouakchott, der Hauptstadt Mauretaniens, befinden.

Auf der Rückseite sind eine traditionelle Teekanne, Musikinstrumente und Windräder zu seehen, um das Engagement Mauretaniens für grüne Energie zu verdeutlichen.



Zu den Sicherheitsmerkmalen gehören eine große SICPA SPARK® 50 (optisch variable Farbe) auf der Vorderseite, ein goldfarbener Pulsar™-Sicherheitsstreifen von Oberthur Fiduciaire und eine mauretanische Flagge oben rechts, die nur unter UV-Licht sichtbar ist. Das Wasserzeichen zeigt einen älteren, bärtigen Mann.


Diese Banknote wurde in enger Zusammenarbeit zwischen Koenig & Bauer Banknote Solutions, SICPA, OBERTHUR FIDUCIAIRE SAS, Giesecke+Devrient und Landqart AG entwickelt.



Donald Ludwig (polymernotes.org)

bottom of page