Paper Money Fair Valkenburg ist für den September 2020 abgesagt!


Nach der Paper Money Fair im April musste nun auch die für den 26./27. September 2020 geplante Papiergeld-Börse durch den Veranstalter, Herrn Eijsermans, wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden!





Das ist umso trauriger, weil dies die letzte Papiergeld-Messe im bei Händlern und Sammlern sehr beliebten Valkenburg gewesen wäre und viele jetzt keine Möglichkeit mehr haben, sich von der charmanten kleinen Stadt und von ihren Lieblings-Hotels und Restaurants zu verabschieden.


Jos F.M. Eijsermans teilte mit, dass es unter Einhaltung der von den niederländischen Behörden festgelegten Sicherheitsrichtlinien im September fast unmöglich sein würde, die Veranstaltung zu organisieren. Da sich viele Händler auch besorgt über die Reise selbst gezeigt haben, hat er sich dazu entschlossen, dass es am besten ist, auch die Papiergeld-Messe im September abzusagen, was keine leichte Entscheidung war.


Die Vorbereitungen für die "PaperMoneyFair-The Netherlands" am neuen Standort in Herzogenbusch (’s-Hertogenbosch) im April 2021 sind bereits in vollem Gange.


Hans-Ludwig Grabowski/Jos F.M. Eijsermans

#Nachrichten #Veranstaltungen #Europa #Niederlande #Grabowski #Eijsermans