Ukraine: 1 und 2 Griwna von 2018



Am 14. März 2018 hatte die Nationalbank der Ukraine angekündigt, dass sie die Ausgabe von Banknoten mit den Werten 1, 2, 5 und 10 Griwna einstellen und die abgenutzten Banknoten schrittweise durch Münzen mit den gleichen Stückelungen ersetzen werde. Seitdem hat die Bank jedoch 60 Bögen mit gesetzlichen Zahlungsmitteln zu 1 und 2 Griwna von 2018 mit Unterschrift Smoliy verkauft. Die Einzelscheine wurden aus Bögen geschnitten. Angeboten werden bei dieser Gelegenheit außerdem Paare und Teile von Druckbögen mit vier oder acht Scheinen.


Hans-Ludwig Grabowski

Abb. Owen W. Linzmayer, www.banknotebook.com

#Nachrichten #Weltbanknoten #Europa #Ukraine #Griwna #Grabowski