top of page

Meißner Porzellan: Wertbeständige Warenscheine von 1923

Viele deutsche Industriebetriebe hatten in der Hyperinflation von 1923 ein Problem der geregelten Geldversorgung der Betriebsangehörigen. Die Betriebe versuchten die Lohnzahlungen in der unbeliebten, hochinflationären Papiermark möglichst durch wertbeständiges Notgeld zu ersetzen. Die Staatliche Porzellanmanufaktur Meißen schuf hierfür ihr eigenes wertbeständiges Geld durch Ausgabe von Warenscheinen.


Die Staatliche Porzellanmanufaktur Meißen begab am 1. Oktober 1923 wertbeständige Warenscheine (auch: Warengutscheine) in der Stückelung von 5, 10, 20 und 100 Goldmark. Die Kunstwährung Goldmark (oder: Mark Gold) basierte auf dem US-Dollar (1 Dollar = 4,20 Goldmark) und wurde über den Dollar-Wechselkurs zum Rückzahlungszeitpunkt in dann gültige Reichswährung umgerechnet.


Staatliche Porzellanmanufaktur Meißen, Warenschein über 10 Goldmark, Blankostück, Ausgabedatum: Meißen am 1.10.1923.


Staatliche Porzellanmanufaktur Meißen, Warenschein über 20 Goldmark, Nummer 129, Ausgabedatum: Meißen am 1.10.1923.


Staatliche Porzellanmanufaktur Meißen, Warenschein über 100 Goldmark, Nummer 18, Ausgabedatum: Meißen am 1.10.1923.



Die dekorativen, allegorisch gestalteten Warenscheine waren gültig bei jeder Verkaufsstelle der Manufaktur. Die Gültigkeit der nummerierten Scheine war unbegrenzt. Die Warenscheine waren hergestellt auf Büttenpapier, einer Papierart die in der Regel für Geldscheine nicht verwendet wird. Dies indiziert, dass die Scheine kaum als wertbeständiges Geld verwendet worden sind. Dazu kommt, dass die Ausgabe dieses Notgelds ohne Genehmigung des Reichsministers der Finanzen erfolgte und mithin illegal war.


Hans-Georg Glasemann


Bildquelle: Dank an Oliver Sens (4/2023)


Literaturempfehlung:


Manfred Müller:

Deutsches Notgeld, Band 12: Das wertbeständige Notgeld der deutschen Inflation 1923/1924


Titel: Gietl Verlag

ISBN: 978-3-86646-519-0

Auflage: 1. Auflage 2011

Format: 14,8 x 21 cm

Abbildungen: zahlreiche Schwarz-Weiß-Abbildungen

Cover-Typ: Broschur

Seitenanzahl: 608

Preis: 39,90 Euro




コメント


bottom of page