Mexiko: Neue 500-Pesos-Note



Laut einer Pressemitteilung vom 27. August 2018 ist die 500-Pesos-Note der erste Wert einer neuen Familie von Banknoten mit verbesserten Sicherheitsmerkmalen und Gestaltungen, die das historische und Naturerbe Mexikos repräsentieren sollen.




Die Vorderseiten zeigen das alte Mexiko, das koloniale Mexiko, das unabhängige Mexiko, die Reformation und Restauration der Republik, das revolutionäre Mexiko und das zeitgenössische Mexiko. Die Rückseiten zeige Beispiele der Fauna und Flora, die mit jedem der Ökosysteme Mexikos identifiziert wurden, darunter Flüsse und Seen, gemäßigte Wälder, Trockenwälder, Dickichte und Wüsten, Küsten, Meere und Inseln sowie Regenwälder, durch anerkannte Stätten auf der Liste des Welterbes der Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft und Kultur (UNESCO).


Hans-Ludwig Grabowski

Abb. Owen W. Linzmayer, www.banknotebook.com

#Nachrichten #Weltbanknoten #Amerika #Mexiko #Peso #Grabowski