top of page

Russlands Polymer-Ausgabe zur Fußball-Weltmeisterschaft 2018: UV-Varianten!

Aktualisiert: 8. Okt. 2023

Russland hat am 22. Mai 2018 eine 100-Rubel-Gedenkbanknote anlässlich der Fußball-Weltmeisterschaft im eigenen Land ausgegeben. Die Banknote wurde von Goznak auf einem in Russland entwickelten Polymersubstrat gedruckt (es ist weder Guardian™ noch Safeguard®). Die Rückseite der Banknote zeigt einen Fußball, auf dem eine Karte Russlands in Grün zu sehen ist. Links oberhalb des Balls sieht man eine jubelnde Zuschauergruppe in Rot, dann eine größere Gruppe in Blau und schließlich eine größere Gruppe in Weiß.

Dieser Schein wurde hier im Blog vorgestellt.


Für diese Ausgabe wurden die Serien AA und AB verwendet. Die Serie AB wurde als Ersatzserie für die Scheine mit dem Präfix AA verwendet, aber die Scheine mit AB wurden auch in ganzen Bündeln ausgegeben – keine der beiden Serien ist also seltener und mehr wert als die andere. Abgesehen von der Kontrollnummer gibt es keine Unterschiede zwischen den Banknoten mit den Serien AA und AB.


Es gibt jedoch zwei Varianten dieser Banknote. Der Unterschied ist auf der Rückseite zu finden: Auf manchen Noten sowohl mit AA als auch mit AB leuchten unter UV-Licht die grüne Russland-Karte und die rote Zuschauergruppe, und auf manchen leuchten sie nicht.



Warum wurden zwei UV-Varianten hergestellt? Eventuell könnte die Erklärung so einfach sein, dass ein Produktionsfehler vorkam und die rote und die grüne UV-Tinte einfach nicht aufgetragen wurden. Aber die "Fehler-Variante" kommt häufig vor und ist deshalb nicht selten.


Die Kontrollnummern-Bereiche für die beiden UV-Varianten, die sowohl bei der Serie AA als AB vorkommen, sind derzeit nicht bekannt.

Wenn jemand technische Informationen zu den UV-Merkmalen dieser Banknote geben kann, kontaktieren Sie mich bitte. Vielen Dank!


Donald Ludwig (www.polymernotes.org)

Comentarios


bottom of page