top of page

Geldgeschichtliche Hinterlassenschaften des Kapp-Putsches 1920

Aktualisiert: 26. März 2021

In der Revolutionszeit nach dem Ersten Weltkrieg bildeten sich in Ermanglung zuverlässiger Truppen sog. Freikorps. In diesen den militärischen Kommandostellen des Reichs unterstehenden Freiwilligen-Verbänden mit einer Stärke von bis zu 400.000 Mann scharten sich entwurzelte, im Krieg sozialisierte Frontkämpfer in blindem Gehorsam um ihre Führer. Die Reichsregierung setzte die politisch zweifelhaften, mitunter deutlich antidemokratischen, Freikorps zur Sicherung der Ostgrenzen, aber auch im Inneren gegen Aufständische ein.

Möchtest du weiterlesen?

geldscheine-online.com abonnieren, um diesen Beitrag weiterlesen zu können.

Commentaires

Les commentaires n'ont pas pu être chargés.
Il semble qu'un problème technique est survenu. Veuillez essayer de vous reconnecter ou d'actualiser la page.
bottom of page