top of page

Aus privaten Sammlungen: Entwurf einer tschechoslowakischen Banknote von 1919

Aktualisiert: 14. Feb.

Am 28. Oktober 1918 erklärte der Tschechoslowakische Nationalausschuss in Prag die Unabhängigkeit vom Habsburger Reich. Die tschechischen Politiker und Ökonomen waren sich darüber im Klaren, dass die Trennung der bestehenden wirtschaftlichen Beziehungen zu Österreich-Ungarn ein schwieriger Prozess werden würde. Daher hielt man zunächst am umlaufenden österreichisch-ungarischen Geld fest.

Möchtest du weiterlesen?

geldscheine-online.com abonnieren, um diesen Beitrag weiterlesen zu können.

Jetzt abonnieren
bottom of page