top of page

Lexikon: Don-Kosaken-Regierung

Die sog. Don-Kosaken-Regierung war eine konterrevolutionäre Militärverwaltung im Süden Russlands, die während des Bürgerkriegs gegen die Bolschewisten die Armeen General Denikins und Wrangels (Hauptkommando der bewaffneten Kräfte in Südrussland) unterstützte.


Don-Kosaken-Regierung (Militärverwaltung) in Astrachan, mit 5 % verzinslicher Anleiheschein über 500 Rubel vom 1. Oktober 1918 mit Verfallsdatum vom 1. Oktober 1919, Vorder- und Rückseite.


Sie gab verzinsliche Anleihescheine in einer Stückelung von 500 bis 50.000 Rubeln mit verschiedenen Ausgabe- und Verfallsdaten aus, die wie Geldscheine in diesem Gebiet zirkulierten.


Albert Pick / Hans-Ludwig Grabowski (Überarbeitung und Bebilderung)


Comentarios

No se pudieron cargar los comentarios
Parece que hubo un problema técnico. Intenta volver a conectarte o actualiza la página.
bottom of page